MOVE

May 2024

Body & Beach AW 24/25 Preview

Redakteur
Share this post
Home
News
Body Pressemitteilung 22.01.2024

An ihr führt kein Weg vorbei. Die Supreme Body&Beach ist der Branchentreff und die Ordermesse für Dessous, Mieder, Tag- und Nachtwäsche, Strümpfe sowie Home-, Lounge- und Activewear und Bademode nicht nur für den DACH-Markt, sondern auch für internationale Top-Einkäufer. Die Supreme Body&Beach setzt auch in dieser Saison ein positives Zeichen im nationalen und internationalen Messeumfeld und positioniert sich klar als stärkste Orderplattform in ihrem Segment. Die Nachfrage nach Ausstellungsflächen ist konstant hoch und unterstreicht ihre Relevanz und Wichtigkeit für das Ordergeschehen.

An drei Tagen, vom 04. bis 06. Februar 2024, präsentiert die Orderplattform alle wichtigen Trends für Herbst/Winter 2024/25 und alle relevanten Marken als auch Hersteller des Wäschemarktes. Das Konzept der
Supreme Body&Beach zeichnet ein umfassendes Marktbild und schafft ein ausgewogenes Zusammenspiel von Brands, Newcomern sowie dem Who is Who des Handels auf der Fläche des MTC world of fashion, Haus 1, Ingolstädter Straße 45 in München.

Die Orderplattform für den Fachhandel setzt mit dem abgestimmten Mix nicht nur Maßstäbe, vielmehr werden an den drei Tagen Emotionen für die kommende Saison geweckt. Ordern soll nicht nur produktiv und attraktiv sein, sondern auch Spaß machen. Das Team der The Supreme Group schafft mit einem spannenden Markenumfeld Anreize für den Handel und Synergien, die den Blick des Einzelhändlers nicht nur auf das bestehende Produktportfolio lenken, sondern auch die Möglichkeit bieten, Newcomer zu entdecken. Die Strahlkraft von beidem ist nicht zu unterschätzen und ein ausgewogener Mix aus Neuem und Bewährtem ist auch in Zukunft der Erfolgsgarant im Handel.

„Mit der Supreme Body&Beach bieten wir seit Jahren eine erfolgreiche Konstante für den Bodywear-Markt. Wir bringen alle großen Marken auf die Fläche, entdecken neue kleine Independent Labels und überzeugen immer wieder Hersteller und Agenturen, unsere Orderplattform als Saisonauftakt für die Sichtung durch den Handel zu wählen. Wir wecken Emotionen, Empathie und Positivität.“, so Aline Müller-Schade, Geschäftsführerin der The Supreme Group.

Newcomer-Area & klassische Brands für Vielfalt

Für die nötige Abwechslung auf der Supreme Body&Beach sorgen neue Labels, die die Bedeutung der Plattform erkannt haben. Sie suchen bewusst das Orderumfeld zwischen bewährten Marken wie NINA VON C., CALIDA, VOSSEN, MEY, SPEIDEL, HANRO, MARIE JO, PRIMADONNA und SARDA, die bereits seit mehreren Saisons fester Bestandteil des Sortiments sind.

Um die Neuheit von Labels zu unterstreichen, präsentiert sich die Halle 5 erstmalig mit einer Newcomer-Area. Hier zeigt sich eine Handvoll Labels, die ganz neu auf dem Bodywear-Markt sind. Diese Newcomer-Area lenkt ebenfalls den Blick des Handels auf mögliche Add-ons für eine spannende Sortimentserweiterung. Zu finden sind hier unter anderem die Agentur Beauty Labs GmbH mit den Marken LENIKA und DEMARÉS, ALTO MILANO – LUXURY SOCKS, die französische Marke CLUB ORANGÉE, ANIL aus Istanbul, die ukrainische Lingerie-Marke AJOUR, PITAYAund das italienische Unternehmen Filologiko SRL mit der Kollektion ROBERTO RICETTI.

Abgerundet wird das Produktportfolio durch Wiederkehrer wie CELESTINE LINGERIE aus Potsdam, GUESS, JUST EVE und Nachtwäsche der Firma AMMANN – Isco-Textilwerk Gebr. Ammann. Neue Aussteller der kommenden Supreme Body&Beach sind bspw. die mt trade mark GmbH mit DITA VON TEESE, MAAJI, MONTELLE, VON FOLLIES BY DITA VON TEESE und die italienischen Agentur PRISCO SRL mit den Kollektionen wie PRISCO THE COLLECTION, PRS und PUNTO.

Get-together & Label-Launch zur Supreme Body&Beach

Am Sonntagabend, den 04. Februar 2024, wird das Label VIANESSE Lingerie mit einer exklusiven Modenschau lanciert. Die innovative Wäschemarke hat ein klares Ziel: Jede Frau soll sich in ihrer Haut wohlfühlen, selbstbewusst und schön sein, unabhängig von Größe und Figur. Hinter der Marke steht keine Geringere als Yurdanur Steck – Body Wear Consulting, die als Expertin den Handel seit Jahren mit fundierten Insights aus der Wäschebranche als Speakerin während der Supreme Body&Beach versorgt. Genau dieses Wissen hat sie nun in die Entwicklung der Marke Vianesse einfließen lassen. Zur Fashion Show sind alle Besucher, Aussteller und Einkäufer eingeladen.

Danach lädt das Team der Supreme Body&Beach zum traditionellen Get-together ein.

Pressemitteilung